Apple veröffentlicht sechste Beta von iOS 5

Pünktlich zum Wochenende hat Apple soeben die sechste Beta-Version von iOS 5 für Entwickler freigegeben. Eigentlich kaum zu glauben, dass wir mittlerweile schon bei der sechsten Beta sind, bis zum finalen Release dauert es noch bis Ende September oder Anfang Oktober und die letzte Beta erschien gerade erst am 7. August. Wenn Apple in diesem Tempo weitermacht, dann werden wir bis zum Release der „Gold Master“ noch 3-4 weitere Betas spendiert bekommen.

Das Update steht wie die letzten beiden „over-the-air“ zur Verfügung und den vollständigen Changelog der aktuellen Version hat wie immer BGR parat, Infos zu einem möglichen Jailbreak gibt es natürlich noch nicht.. Im Gegensatz zur 5. Beta muss man laut BGR das iOS-Gerät vorher nicht zurücksetzen und wenn ihr es manuell runterladen und auf eurem Gerät installieren wollt, dann solltet ihr vorher die neuste Version von iTunes im Developer Center runterladen. Wie immer sei gesagt, dass iOS 5 natürlich nur für Entwickler gedacht ist und die Installation auf eigene Gefahr erfolgt.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.