Apple Watch 2: Erste Gerüchte zum Nachfolger

Apple Watch Apps Header

Auf die Apple Watch folgt die Apple Watch 2 und diese soll 2016 in die Läden kommen. Bis dahin wird es noch eine Weile dauern, es gibt aber schon die ersten, durchaus zuverlässigen, Gerüchte zur Smartwatch.

Viele stellen sich die Frage: Wird es in absehbarer Zeit eine Apple Watch 2 geben? Ja, einem Bericht von 9TO5Mac zufolge, die hier durchaus gute Quellen haben, soll es 2016 soweit sein. Es gab die Vermutung, dass wir sogar schon zum Weihnachtsgeschäft 2015 ein neues Modell sehen werden, aber es sieht wohl eher so aus, als ob das Frühjahr der Marktstart für neue Uhren ist.

Was ist für den Nachfolger der Apple Watch geplant? Ein Punkt dürfte in der Tat eine Kamera sein, damit man mit der Smartwatch Videogespräche führen können wird. Das neue Modell soll außerdem unabhängiger vom iPhone werden. Apple wird aber nicht auf 3G, sondern weiterhin WLAN setzen. Das neue Modell soll daher einen ganz neuen WLAN-Chip spendiert bekommen.

Die Akkulaufzeit wird wohl gleich bleiben. Apple hat diese wohl beobachtet und festgestellt, dass Nutzer im Schnitt 30 Prozent am Ende des Tages übrig haben. Einen zweiten Tag wird man da nicht raus holen können. Man steht also vor der Entscheidung: 1,5 Tage, oder bei einem bleiben. Apple scheint sich für den einen Tag und mehr Funktionen entschieden zu haben.

Die neue Generation soll außerdem mehr Modelle spendiert bekommen und vor allem die Lücke zwischen der teuersten Apple Watch und der günstigsten Apple Watch Edition soll gefüllt werden. Neue Materialien sind möglich, doch da dürfte noch keine Entscheidung gefallen sein. Eins scheint aber sicher, in diesem Jahr werden wir wohl keine neue Apple Watch sehen.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung