Apple: Wiederverwendungsprogramm für Android und Co gestartet

samsung galaxy s6 header iphone 6 bw

Apple bietet ein so genanntes Wiederverwendungsprogramm an. Hier gibt es die Möglichkeit ein altes iPhone in einem Store abzugeben und ein neues zu kaufen. Dies ist jetzt auch mit anderen Smartphones möglich.

Vor ein paar Tagen gab es das Gerücht, dass Apple demnächst auch andere Smartphones im Wiederverwendungsprogramm aufnehmen wird. Heute hat man dies offiziell bestätigt. Dies gilt für die USA, Italien, Frankreich, Kanada, Großbritannien und Deutschland. Schaut man aber auf der deutschen Seite von Apple, so wurde diese (noch) nicht entsprechend angepasst.

Was heißt das? Habt ihr ein altes Android-Smartphone, ein Windows Phone, oder aber einen alten PC, dann könnt ihr damit in einen Apple Store und es gibt im besten Fall noch etwas Geld beim Kauf eines neuen iPhones. So will man anscheinend die Käufe etwas ankurbeln und Nutzer zu einem Wechsel bewegen. Großartig vermarktet wird dieses Programm aber nicht.

Das Programm wird mit Hilfe von einem Drittanbieter realisiert, der dann die Geräte nimmt und anderweitig verwendet. In Deutschland bietet Apple diese Möglichkeit wie gesagt noch nicht an, ich vermute aber mal, dass ihr dieses in einem offiziellen Apple Store schon angeboten bekommt. Den Gutschein für den Apple Store kann man übrigens nicht für die Apple Watch nutzen.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.