AppMover für Android: App-Umzugshelfer für Android & iPhone Nutzer

Wechselt man das Betriebssystem von Android zu iOS (oder natürlich auch umgekehrt), kann es unter Umständen nervig werden, all die Apps herauszusuchen, die man vorher installiert hatte und je mehr Apps installiert waren, desto länger dauert die Neueinrichtung dann natürlich auch.

Die Android-App AppMover versucht dabei tatlkräftig zu helfen. Nach der Installation scannt sie wahlweise alle anderen installierten Apps, oder die installierten Apps eines iPhone mittels Kamera und wirft im Anschluss daran eine Liste mit Apps für das jeweils andere Betriebssystem aus. Diese Liste kann man dann per Email zur weiteren Nutzung verschicken.

Das Konzept hinter AppMover ist auf jeden Fall sehr cool. Derzeit funktioniert das Zusammenstellen der Äquivalente noch nicht perfekt, allerdings muss hier gesagt sein, dass es sich noch um eine Beta handelt Ein endgültiges Fazit sollte man also erst treffen, wenn die erste finale Version verfügbar ist. Bis dahin kann man AppMover aber sicherlich mal im Auge behalten.

[app]com.swisscom.android.appmover[/app]

Bildquelle Google Play Store Danke Patrick!

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Apple entfernt Vaping-Apps aus dem Store in Marktgeschehen

Goliath: Amazon bestätigt finale vierte Staffel in Unterhaltung

Philips Hue HDMI Sync Box ausprobiert in Unterhaltung

1&1-Kunden im Vodafone-Netz erhalten LTE in News

Huawei: Fristverlängerung wohl für 6 weitere Monate in Marktgeschehen

Vodafone GigaCube Pro: Unbegrenztes Datenvolumen für Neukunden in Vodafone

Tesla Model 3 und S werden nach Update schneller in Mobilität

Huawei äußert sich: Android-Updates werden weiter ausgeliefert in Marktgeschehen

Microsoft Xbox 2020: Preis wird attraktiver in Gaming

Philips Hue: Leuchten aus dem 3D-Drucker in Smart Home