Archos 50e Neon: Marshmallow-Smartphone für 79 Euro vorgestellt

Mit dem 50e Neon bringt der französische Hersteller Archos ein günstiges Einsteiger-Smartphone auf den Markt, welches ab Werk mit Android 6.0 Marshmallow daherkommt. Der Preis fällt mit 79 Euro inklusive zwei Wechselcovern für die Rückseite dennoch sehr niedrig aus.

Ausgestattet ist das neue Archos 50e Neon mit einem 5 Zoll großen IPS-Display, dessen Auflösung mit 854 x 480 Pixeln nicht unbedingt hoch ausfällt. Dafür dürfte der verbaute 1,3 GHz schnelle Quad-Core-SoC von MediaTek in Kombination mit 1 GB Arbeitsspeicher zumindest zu Beginn eine passable Performance ermöglichen. Vorinstalliert ist das aktuelle Android 6.0 Marshmallow Betriebssystem auf dem 8 GB großen und per microSD-Karte erweiterbaren internen Speicher, außerdem zählen noch zwei Kameras mit 8 und 2 Megapixeln zur Ausstattung. Zu guter Letzt gibt es dann noch einen 2.200 mAh Akku und zwei micro/mini-SIM-Slots für die Nutzung als Dual-SIM-Gerät.

Möchte man auf jeden Fall unter 100 Euro für sein neues Smartphone ausgeben, dürfte das Archos 50e Neon aktuell zu den attraktivsten Produkten auf den Markt zählen. Inklusive zweier Wechselcover in den Farben Schwarz und Gelb wird es beispielsweise von MediaMarkt für absolut faire 79 Euro angeboten. Ein Preis, an dem man meiner Meinung nach kaum meckern kann.

Quelle: Archos via: NotebookCheck

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.