Assassin’s Creed Unity: Companion-App für iOS und Android veröffentlicht

assassins creed unity companion

Ubisoft hat die begleitende App für den neuesten Titel der Assassin’s-Creed-Serie für iOS, Android und Windows Phone veröffentlicht.

Seit letztem Jahr meinen die großen Publisher, es wäre sinnvoll, für jeden AAA-Titel zusätzlich eine begleitende App für mobile Betriebssysteme zu veröffentlichen. Auch für das mit einem User Score von 2,8 bei Metacritic miserabel bewertete Spiel Assassin’s Creed Unity erschien nun eine solche Anwendung.

Erst ab morgen kann auch hierzulande wieder (mehr oder weniger) fröhlich gemeuchelt werden, die Companion-App hat aber schon mal veröffentlicht. Über die kostenlos erhältliche App mit der Option auf In-App-Käufe können beispielsweise neue Missionen für das eigentliche Spiel freigeschaltet werden.

assassins creed unity companion heatmap

Mit an Bord sind auch eine interaktive Weltkarte und 3D-Ansichten von Pariser Sehenswürdigkeiten. Verwaltet werden können Mitglieder der eigenen Bruderschaft sowie Ausrüstungsgegenstände. Zumindest auf den Screenshots erweckt die „Heatmap“ einen sehr schicken Eindruck, welche Bewegungen anderer Spieler auf der Karte anzeigt.

Assassin’s Creed® Unity App
Preis: Kostenlos+

[appw b009f695-b5a5-4020-97a8-3cc9467168b7]

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

EMUI 10: Huawei P20 Pro startet bald in die Beta-Phase in Firmware & OS

MacBook Pro: Apple zeigt neues Modell wohl selbst in Computer und Co.

BMW iNEXT: Reichweite leicht nach unten korrigiert in Mobilität

Xbox Controller: 25 Euro Rabatt bei Saturn und MediaMarkt in Schnäppchen

Apple AirPods Pro sollen im Oktober kommen in Wearables

Google Pixel 4: Face Unlock fehlt eine Sicherheitsstufe in Smartphones

Sim.de: 50 Prozent LTE-Datenvolumen extra in Tarife

Huawei verkauft 4G-Chips an Mitbewerber in Marktgeschehen

Marvel Phase 5 wohl mit Ant-Man 3 in Unterhaltung

Pixel 4: Google erklärt fehlendes 5G in Smartphones