Asus: Smartphone mit Snapdragon 835 zur CES 2017?

Im Rahmen der CES 2017 wird Asus am 4. Januar vermutlich das ZenFone 3 Zoom enthüllen, welches mit einer Dual-Kamera und einem starken Akku daherkommen wird. Ein aktueller Tweet des Unternehmens lässt nun ein (weiteres) Modell mit dem neuen Snapdragon 835 vermuten.

Anlässlich der CES 2017, welche in wenigen Tagen in Las Vegas ihre Pforten öffnen wird, wird Qualcomm die finalen Details zum Snapdragon 835 veröffentlichen.

Aufgrund eines aktuellen Tweets von Asus, in dem das Unternehmen von einem Smartphone mit dem „world’s best processor“ spricht, liegt die Vermutung nahe, dass der High-End-SoC des kalifornischen Herstellers in einem Gerät der Taiwaner debütieren wird. Vorgestellt werden könnte dieses auf dem Zennovation-Event am 4. Januar 2017.

ZenFone 3 Zoom mit Snapdragon 835?

Momentan kann nur geraten werden, auf welches Smartphone Asus mit dem veröffentlichten Tweet anspielen möchte. Das Asus ZenFone 3 Zoom, welches für das Event als so gut wie gesetzt gilt, soll mit einem Snapdragon 625 erscheinen und für die Präsentation eines ZenFone 4 wäre es eigentlich noch zu früh.

Da sämtliche Spekulationen momentan ziemlich unwahrscheinlich klingen, werden wir die Ankündigung seitens Asus abwarten müssen. Stattfinden wird diese am 4. Januar um 2:30 Uhr deutscher Zeit.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.