ASUS stellt das ZenFone Max mit riesigem Akku vor

ASUS-ZenFone-Max

ASUS hat auf dem heutigen Launch-Event in Indien das ZenFone Max vorgestellt. Das vermutlich herausragendste Merkmal dürfte hier definitiv der 5000 (!) mAh Akku sein. Das ist doch mal eine Hausnummer, oder?

Dieser Akku ist so groß, dass ihr das Smartphone sogar als Powerbank nutzen und damit ein weiteres Handy aufladen könnt. Wie auch das ZenFone 2 Laser hat das Max eine Kamera mit 13 Megapixel mit f/2.0 und Laser Autofokus inkl. Dual-Tone-LED Blitz und zusätzlich eine 5 Megapixel Frontkamera.

Das 5,5 Zoll große Display bekommt Gorilla Glas 4 spendiert und im Inneren werkelt ein Snapdragon 410 Chip mit 2 GB Arbeitsspeicher. Verkaufsstart soll im Oktober sein. Asus bleibt uns vorerst noch den Preis schuldig. Wenn hier richtig gepokert wird, dürfte das ZenFone Max durchaus seine Käufer finden. Nicht jeder benötigt schließlich einen Snapdragon 810 und freut sich aber dagegen über die unglaubliche Akkugröße und somit auch Akkulaufzeit.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

MediaMarkt: Automat tauscht alte Smartphones gegen Geschenkkarte in Handel

waipu.tv mit drei neuen Sendern in Unterhaltung

Huawei Mate 30 Pro: Kein Verkauf in Deutschland geplant in Marktgeschehen

YouTube-Masthead kommt auf Fernsehgeräte in Dienste

DxOMark passt sein Bewertungssystem an in News

Škoda CITIGOe iV ab 20. September bestellbar in Mobilität

Xiaomi Mi A3 startet in Deutschland in Smartphones

Google Assistant erhält zweite Stimme in Dienste

Amazon Music HD 90 Tage gratis testen in Audio

Huawei Band 4 Pro könnte bald kommen in News