Audi veröffentlicht Android-Taskkiller

News

Nicht brandneu, aber mir bisher unbekannt ist der Android-Taskkiller, den Audi Spanien bei Google Play platziert hat. Das kostenlose Systemtool lehnt sich von der Optik und Bedienung her an die Start-top-Technologie von Audi an. Einmal gestartet überwacht das Programm alle aktiven Apps, listet diese auf und ermöglich es dann, diese zu beenden. Dabei sieht der Nutzer, wie lange die Apps bereits gelaufen sind und soll so durch gezieltes abschießen die Akkulaufzeit seins Android-Gerätes verlängern. Ein Schnellzugriff über die Benachrichtigungsleiste ist vorhanden.

Weder die Optik noch die Funktionen vermögen es, mir ein Lob für Audi Start-Stop zu entlocken, als Werbeidee für eine meines Erachtens unter Android weitgehend überflüssige App ist das Programm aber ganz okay.

Preis: Kostenlos
Danke Marius!


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.