AVM: Neue Labor-Firmware für die FRITZ!Box 7490

News

AVM hat heute eine neue Labor-Firmware für das ehemalige Top-Modell FRITZ!Box 7490 zur Verfügung gestellt. Eigentlich veröffentlicht man solche Updates meist am Freitag.

AVM verkündet heute die Verfügbarkeit einer neuen Labor-Firmware, die für die FRITZ!Box 7490 kompatibel ist. Die FRITZ!Box 7580 und FRITZ!Box 7590 bekamen ihr letztes Labor-Update am vergangen Freitag. Die neue Firmware ist ab sofort im „Mesh-Labor“ zu beziehen. Mesh-Labor deshalb, weil AVM unter anderem die WLAN-Funktionen in Richtung Mesh-Netzwerk optimieren möchte.

Wie immer lohnt ein Blick in den offiziellen Changelog der letzten Versionen, der auch diesmal vermutlich zeitnah aktualisiert wird. Die aktuellste verfügbare Labor-Firmware für die FRITZ!Box 7490 ist die Version 113.06.88-45818.

Für den Download der Firmware-Files dient wie üblich diese Website als Anlaufstelle.

Hinweis

Ein Backup bitte nicht vergessen, die Labor-Version ist schließlich als Beta-Firmware zu sehen.


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.