AY YILDIZ: Mehr Datenvolumen für Prepaid-Optionen

Ay Yildiz

AY YILDIZ, eine Mobilfunkmarke von Telefónica Deutschland, die sich an deutsch-türkische Nutzer richtet, verpasst einem Großteil seiner Prepaid-Optionen seit dieser Woche mehr Datenvolumen.

Mehr Volumen erhalten Kunden von AY YILDIZ künftig bei Buchung der neuen „Smart L“ Option. Das enthaltene Datenvolumen wird hier von bisher 1,5 GB auf 2,5 GB erhöht. Zusätzlich erhalten Kunden mit dieser Option eine Flat in das Netz von Telefónica und auch 1.000 Inklusivminuten für Telefonate in andere deutsche Mobilfunknetze sowie ins deutsche und türkische Festnetz. Darüber hinaus sind 60 Minuten für Telefonate ins türkische Mobilfunknetz enthalten. Die Option ist weiterhin für 19,99 Euro buchbar.

Bei der „Smart M“-Option (14,99 Euro) wird das Datenvolumen um 50 Prozent von bisher 1 GB auf 1,5 GB aufgestockt. Kunden mit einer „Smart S“-Option (9,99 Euro) erhalten zusätzliche 250 MB für ihre Datennutzung. An den neuen Optionen „Smart XL“ (5 GB) und „Smart XXL“ (7 GB) werden keine Änderungen vorgenommen. All diese Tarife bieten ebenfalls zusätzliche Inklusiv-Telefonieleistungenn.

Auch die reinen Internet Flats von AY YILDIZ passt man an. Die „Internet-Flat 1 GB“ wird um 250 MB aufgestockt. Bei der „Internet Flat 3 GB“ (14,99 Euro) erhöht sich das Datenvolumen auf 3,5 GB. Die „Internet Flat 5 GB“ (19,99 Euro) wird ebenfalls um 500 MB auf insgesamt 5,5 GB aufgestockt. Anstelle der „Internet Flat 12 GB“ führt AY YILDIZ eine Daten-Flatrate mit 11 GB ein.

Die neuen Smart Optionen und Internet Flats sind bereits buchbar und jeweils für einen Zeitraum von vier Wochen gültig.

Zu AY YILDIZ →

Weitere Tarife findet ihr in unserem Handy-Tarifvergleich.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.