BlackBerry 10: Aufgetauchte Fotos zeigen Apps und mehr

News

Gestern hat das US-Blog CrackBerry die Gelegenheit gehabt, BlackBerry 10 etwas gründlicher zu testen. Dabei rumgekommen sind auch ein paar Fotos, welche einige Elemente und Apps aus dem kommenden OS von RIM zeigen. So sieht man z.B. den Media-Player, die Galerie-App und die Email-App und auch die neue Tastatur, die teilweise einige Häme einstecken musste.

Grundsätzliche sehen die gezeigten Dinge alle sehr interessant aus, allerdings gibt es auch das ein oder andere Element, das einem sehr bekannt vorkommt. Das Share-Icon z.B., das man im Foto der Galerie-App sieht, ist praktisch genau das Gleiche, wie das Icon, das bei Android 4.0 zum Einsatz kommt. Ebenso verwendet der Media-Player ebenfalls Cyan als Akzentfarbe. Keine großartigen Dinge, allerdings eben kleine Details, die auffallen. Die komplette Bildergalerie gibt es nach dem Break.

Was haltet ihr von den gezeigten Elementen?

via The Verge / Bildquelle: CrackBerry


Fehler melden10 Kommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.