BlackBerry-Smartphone mit Android aufgetaucht

Hardware

BlackBerry wird in Zukunft wahrscheinlich Geräte mit Android auf den Markt bringen. Jetzt sind schon erste Bilder und ein Video vom BlackBerry Passport aufgetaucht, auf dem Android läuft.

Nutzer lieben ihr BlackBerry wegen dessen physischer Tastatur, aber das hauseigene Betriebssystem kommt immer noch nicht an iOS oder Android heran. Voraussetzung für den Einsatz von Googles Betriebssystem ist laut BB jedoch, dass die Sicherheit an die des BlackBerry OS herankommt. Zu erwähnen ist noch, dass im Zusammenhang mit Android immer von einem neuen Slider die Rede war und nicht von einem bereits existierenden Gerät.

Ich vermute, dass die Firma das Passport lediglich als Testgerät genutzt hat. Ein auf Android abgestimmtes Gerät wird dann wohl noch kommen, also der oben erwähnte Slider. Es könte zudem möglich sein, dass BlackBerry das gleiche Gerät einmal mit Googles und einmal mit dem eigenen Betriebssystem anbietet. So könnten nutzer selber wählen welches OS sie nutzen möchten.

Würdet ihr ein BlackBerry mit Android nutzen und vor allem warum?

quelle smartdroid


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.