ClickLight für Android startet die Taschenlampe über den Power-Button

ClickLight

Es gibt immer wieder mal Fälle, da bin ich froh, dass die LED-Leuchte der Kamera des Handys als kleine Taschenlampe genutzt werden kann. Meist hat man irgendwelche Tools installiert, welche gestartet werden müssen, um dann die Leuchte zu aktivieren. Ich hatte sogar schon einmal eine App installiert, welche beim schütteln des Handys die LED aktivierte. Das abfragen dieser Schüttelfunktion hatte aber gerne mal eine Fehlfunktion.

ClickLight ist in einer kostenlosen Version in Google Play gelistet und verknüpft sich mit dem Power-Button des Handys. Wer also mal eben kurz hintereinander zweimal auf den Einschaltknopf drückt, schaltet die LED-Leuchte ein. In der kostenlosen Version wird die LED nach einer Minute wieder ausgeschaltet. Wer das ändern möchte, muss für knapp einen Euro die Vollversion kaufen und kann dann unter anderem die Leuchtdauer feinjustieren.

Für mich eine super App, die ich definitiv auf meinem Handy lassen werde, da selbst eine Taschenlampe via Quick-Toggle im CyanogenMod-ROM „umständlicher“ zu bedienen ist, als zweimal auf den Knopf zu drücken. Coole Anwendung, oder? 

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

3D-Drucker-Roundup No. 61: Retro-Feeling zu Weihnachten in Devs & Geeks

Medion Akoya P15648 ab 12. Dezember für 599 Euro bei Aldi Süd erhältlich in Computer und Co.

13% Rabatt auf iTunes-Geschenkkarten bei Rewe in Schnäppchen

backFlip 49/2019: VW ID.4 Preis und MediaMarkt-Aktion in News

Tesla: Kostenpflichtiges Abo-Modell ab 2020 in Mobilität

Apple Mac Pro und Pro Display nächste Woche in Computer und Co.

Umidigi A3S: Günstiges Einsteiger-Smartphone mit Android 10 vorgestellt in Smartphones

Ab 12. Dezember: Aldi verkauft intelligenten Saugroboter für 299 Euro in Smart Home

Tesla Model 3: Mein erster Eindruck in Mobilität

Sony PS5: DualShock 5 Controller wohl mit vielen Funktionen in Gaming