D-Link stellt neues USB-C-Zubehör vor

Neue Dub Family

D-Link hat in dieser Woche gleich sechs neuen USB-C Hubs und -Adapter vorgestellt, die zu Preisen ab knapp 40 Euro zu haben sind.

Im Detail wurde dabei der 4-in-1 USB-C Hub (DUB-M420), der 3-in-1 USB-C Adapter (DUB-V310), der 5-in-1 USB-C Hub (DUB-M520), der 5-in-1 USB-C Hub (DUB-M530), der 6-in-1 USB-C Hub (DUB-M610) sowie der 8-in-1 USB-C Hub (DUB-M810) vorgestellt.

Mit den Hubs und Adaptern könnt ihr wie gewohnt aus einem USB Typ-C Anschluss noch weitere Anschlüsse herausholen. Vom Typ-A Anschluss über HDMI oder auch microSD-Kartenleser oder Netzwerk ist so ziemlich alles dabei.

Preislich liegen die Adapter zwischen 39,90 EUR und 67,90 EUR. Die neuen D-Link Adapter und Hubs sind ab sofort exklusiv über Amazon erhältlich.

  • DUB-M420: 2x USB 3.0, 1x USB-C Port (60W), 1x 4K-HDMI, Kunststoffgehäuse (39,90 EUR)
  • DUB-M520: 2x USB 3.0, 1x USB-C Port (60W), 1x 4K-HDMI, Metallgehäuse (67,90 EUR)
  • DUB-M530: 2x USB 3.0, 1x 4K-HDMI, 1x SD + microSD, Metallgehäuse (44,90 EUR)
  • DUB-M610: 2x USB 3.0, 1x USB-C Port (100W), 1x 4K-HDMI, 1x SD + microSD, Metallgehäuse (51,90 EUR)
  • DUB-M810: 3x USB 3.0, 1x USB-C Port (100W), 1x GB Ethernet, 1x 4K-HDMI, 1x SD + microSD, Metallgehäuse (67,90 EUR)
  • DUB-V310: 1x 4K-HDMI, 1x 4K-DisplayPort + 1 x VGA, Kunststoffgehäuse (41,90 EUR). Unterstützt verschiedene Displays auf 3 Ausgängen gleichzeitig mit HDMI 4K bei 30 Hz, DisplayPort 4K bei 30 Hz und VGA 1080p bei 60 Hz.

mit Affiliate-Links [?]Teilen


Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an.