Das Erste: App für Windows 8 und RT veröffentlicht

das erste windows 8 rt

Wer mit Windows 8.x oder RT unterwegs ist, der kann nun über die offizielle App von „Das Erste“ auf einige öffentlich rechtliche Inhalte zugreifen. Das kostenlose Programm ist frisch im Windows Store gelandet.

Für Android und iOS ist die mobile App von Das Erste bereits länger verfügbar, Windows-Nutzer mussten sich leider recht lange gedulden. Dafür ist die Umsetzung nun gelungen und die Funktionen stehen den anderen Versionen in nichts nach. So hat der Nutzer Zugriff auf den Bereich „Sendung verpasst?“, findet also in der Das Erste Mediathek jede Menge Inhalte zum Abruf. Das Programm des Ersten (ARD) ist zudem als Live-Stream in der App verfügbar. Es gibt die Möglichkeit das aktuelle TV-Programm abzurufen, über TV-Tipps soll man sehenswerte Inhalte entdecken und über eine Suchfunktion lassen sich gewünschte Sendungen und Filme leichter aufspüren.

Das Erste im Windows Store →

das erste windows ap

Danke Norbert! via wparea

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

winSIM: 5 GB LTE und Allnet Flat für 9,99 Euro mtl. in Tarife

PremiumSIM: 4 GB Datenvolumen für 7,99 Euro mtl. in Tarife

Seat Mii electric startet mit Umweltbonus bei 16.270 Euro in Mobilität

Amazon Fire TV: Neuer Live-Tab startet in Unterhaltung

Nintendo Switch soll „so lange wie möglich“ verkauft werden in Marktgeschehen

EMUI 10: Huawei Mate 20 Pro erhält Android-Update in China in Firmware & OS

Honor V30: Pro-Version und erste Bilder in Smartphones

Škoda Octavia: Neues Modell kommt mit Hybridantrieb in Mobilität

Samsung Galaxy A51: Leak zeigt das Design in Smartphones

Snapdragon 865: Erste Details zur Leistung in Hardware