Das Samsung Smart Bike

Konzept

Samsung hat sich mit dem Italiener Giovanni Pelizzoli zusammen getan, um an einem Konzept für ein Smart Bike zu arbeiten, das man jetzt präsentierte.

Samsung hat seine Finger in vielen Bereichen, wenn sie auch nur irgendetwas mit Technik zu tun haben. Das neueste Werk der Südkoreaner ist ein smartes Fahrrad, das man zusammen mit Giovanni Pelizzoli entwickelt hat. Im Vordergrund steht die Sicherheit des Fahrers. So präsentierte man das Samsung Smart Bike auch auf einer Veranstaltung in Mailand. Unsicher ist, ob man dieses Modell auch produzieren wird.

Ausgestattet ist das Smart Bike mit diversen Sensoren, die unter anderem für Licht auf der Straße sorgen sollen, die aktuelle Position messen und anzeigen sollen, was sich gerade hinter einem befindet. Gesteuert wird das alles, wer hätte es gedacht, mit einem Smartphone von Samsung, welches man am Lenker des Fahrrads befestigen kann. Weitere Funktionen und Eindrücke des Smart Bikes gibt es in diesem Video.


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.