Der Hobbit: Ein Blick hinter die Kulissen

Der Hobbit: Eine unerwartete Reise, so heißt der erste Teil der Trilogie, welche erst in den Kinos lief. Ich selbst war in dem Film, da für mich die Machart eine willkommene Abwechslung ist und ich auch den Herr der Ringe Filmen so einiges abgewinnen konnte. Die beiden nachfolgenden Teile mit den Titeln Der Hobbit – Die Einöde von Smaug und Der Hobbit – Hin und zurück werden 2013 und 2014 erscheinen. Ich persönlich bin nun kein großer Freund davon, solche Filme „sinnlos“ auf drei Teile zu strecken, wer die Story kennt, weißt, dass man diese auch in zwei gut umgesetzten Streifen unterbringen hätte können.

Aber darum soll es hier nicht gehen, sondern um den Blick hinter die Kulissen. Einige interessante Videos zeigen, wie Szenen gedreht wurden, was überhaupt wirklich von Schauspielern gespielt und was am PC erstellt wurde. Durchaus interessant.

hobbit

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

3D-Drucker-Roundup No. 55: Der Pokéball und Cura 4.3 in Devs & Geeks

Ab Montag: 13% Rabatt auf iTunes-Gutscheine in Schnäppchen

Umidigi F2 ab 14. Oktober für 179,99 US-Dollar erhältlich in Smartphones

Techniker-App ausprobiert in Software

backFlip 41/2019: Google Pixel 4 und Xiaomi Mi Band in backFlip

Samsung Galaxy A30s im Test in Testberichte

EMUI 10: Huawei Mate 20 Pro bekommt wohl Android-Update in Europa in Firmware & OS

Dark Mode überall – Dunkelmodus auf allen Geräten automatisieren in Software

Chuwi UBook Pro: Günstiges 2-in-1 startet bei Indiegogo in Tablets

Red Magic 3S startet in Deutschland bei 479 Euro in Smartphones