Deutsche Bahn mit Alexa-Skill für CallaBike

Amazon Echo weiß

Die Deutsche Bahn Connect GmbH hat einen neuen Skill für Amazons Alexa veröffentlicht. Damit lässt sich der Dienst CallaBike ansprechen.

Mit dem Skill für CallaBike der Deutschen Bahn, kann der Nutzer in wenigen Sekunden nach dem Start des Skills die nächsten Standorte mit verfügbaren Rädern abfragen. Die Frage dazu lautet zum Beispiel: „Alexa, frage CallaBike nach freien Rädern“. Viel mehr kann der Skill allerdings noch nicht.

Call a Bike
Preis: Kostenlos

Bisher bereits gab es mit dem Skill „Fahrrad Finder“ einen ähnlichen Service. Damit kann man nach einem Leihfahrrad oder einer Station mit freien Rädern in der Nähe suchen. Das klappt deutschlandweit für alle Deutsche Bahn und Nextbike Räder. Alexa gibt dann die Adresse und Entfernung zurück. Zusätzlich wird in der Alexa-App eine Karte mit dem genauen Standort angezeigt. Der Suchkreis beträgt dabei 5 Kilometer.

Fahrrad Finder
Preis: Kostenlos

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Nintendo Switch: Mehr Details zum neuen Pokémon gibt es morgen in Gaming

FRITZ!Box 6590 Cable und 6430 Cable erhalten FRITZ!OS 7.12 in Firmware & OS

Fortnite Kapitel 2 ab sofort verfügbar in Gaming

Motorola Moto G8 Plus soll 2019 kommen in Smartphones

Google Pixel 4 startet wohl bei 749 Euro in Deutschland in Smartphones

Global MBB Forum: 5G standalone kommt nicht vor 2022 in Provider

bunq startet mit Apple Pay in Österreich in Fintech

Xiaomi will JoyUI bei Black Shark einführen in Firmware & OS

Vodafone CallYa: Ab sofort mehr Datenvolumen in Vodafone

Google Pixel und Nest: Event live verfolgen in Events