Dimple.io: NFC-Sticker mit frei belegbaren Tasten sucht Unterstützer

Dimple

Dimple.io sind kleine Aufkleber mit 4 Buttons, welche auf ein NFC-fähiges Smartphone oder Tablet geklebt werden. Diese Knöpfe können dann via NFC mit Aktionen belegt werden. Als mögliche Belegung der Tasten wird auf der Website unter anderem folgendes gelistet:

  • Taschenlampen-App starten
  • Bluetooth o.ä. aktivieren/deaktivieren
  • Favoriten-Kontakt anrufen
  • Musikplayer steuern
  • uvm.

Dank einem „Open Plugin Development SDK“ dürften laut den Entwicklern schon recht bald auch kompatible Drittanbieter-Apps verfügbar sein. In der Liste kompatibler Geräte werden das HTC One M7 und M8 leider ausgeschlossen. Hier soll die Rückseite aus Metall dafür sorgen, dass die Dimple.io-Sticker nicht funktionieren.

Am 06. Mai soll es mit Dimple.io losgehen. Ab diesem Tag startet die Kampagne auf Indiegogo und soll dem Unternehmen die Chance geben, ihre NFC-Nupsi an den Mann zu bringen. Preislich sollen die ersten Backer den Aufkleber für 15$ bekommen. Später ist ein Verkaufspreis von saftigen 28,99 $ angepeilt. Was meint ihr? Eher cool oder unnötig?

Info

Indiegogo ist ähnlich wie Kickstarter eine Plattform, bei denen Entwickler sehen, wie ihre Entwicklung ankommt und damit auch direkt einen kleine Unterstützung zur ersten Produktion in Form der abgegebenen Bestellungen/Spenden erhalten.

DIMPLE.IO
Preis: Kostenlos

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

OnePlus haut das 7 Pro zum Black Friday günstiger raus in Smartphones

Nintendo Switch: Neues Pokémon mit Rekord in News

Blackview A80 Pro: Einsteiger-Smartphone mit Quad-Kamera vorgestellt in Smartphones

Netflix: Das erwartet euch im Dezember in News

Xiaomi: Neues Mi Band ist offiziell in Wearables

Realme 5S in Indien offiziell vorgestellt in Smartphones

Toyota zeigt RAV4 Plug-in Hybrid in Mobilität

Tomorrow: Nachhaltiges Banking-Angebot sammelt 8,5 Millionen Euro ein in Fintech

1&1 im Vodafone-Netz: LTE für Neukunden in Tarife

winSIM und Co: Drillisch-Marken mit Cyber Deal in Tarife