Disa für Android: Multimessenger für WhatsApp, SMS und Co.

img_002

Disa für Android ist ein Multimessenger für WhatsApp und Co., der es auf lange Sicht ermöglichen möchte, diverse verfügbare Dienste unter einer Oberfläche zu vereinen. Derzeit gelingt das bereits mit WhatsApp und SMS/MMS, in Kürze sollen dann noch Facebook, Google Hangouts, Kik und Steam hinzukommen. Wer daran interessiert ist, kann die App über das Google Play Beta-Programm bereits ausprobieren, zu diesem Zweck müsst ihr erst dieser Google+ Gruppe beitreten und könnt dann hier bei Google Play das Programm laden. Optisch ist sicher noch etwas Luft nach oben, die ersten Ansätze gefallen aber. Zumindest orientieren sich die Entwickler größtenteils an Googles Designvorgaben.

Ich persönlich mag zwar die Idee, könnte die App aber kaum brauchen, da mobil bei mir eh nur WhatsApp als Messenger genutzt wird. Wie schaut das bei euch aus?

Zur Disa Projektwebseite →

Danke Manfred M.!

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Nokia 7.2 erscheint am 24. September ab 299 Euro in Deutschland in Smartphones

FRITZ!Box 6890 LTE und 6820 LTE erhalten FRITZ!OS 7.12 in Firmware & OS

Vivo V17 Pro mit Dual-Pop-Up-Frontkamera vorgestellt in Smartphones

simply Tarifaktion: 1 GB Datenvolumen extra in Tarife

Wie vereinbart man Technikbegeisterung mit Klimaschutz? in Kommentare

Jump: Uber startet E-Scooter-Verleih in Berlin in Mobilität

Nintendo Switch Lite und neues Zelda jetzt erhältlich in Gaming

1&1 Trade-In: Bis zu 700 Euro für gebrauchtes Apple iPhone in Smartphones

Xiaomi Mi Mix Alpha kommt nächste Woche in Smartphones

OnePlus 7T erscheint mit schnellerem Warp Charge 30T in Smartphones