Disk Inventory X zeigt unter OS X große Dateien auf

Disk Inventory X

Ihr kennt das folgende Szenario vielleicht: Man käuft sich nach paar Jahren mal wieder einen neuen Mac(book) und haut super easy via Time Machine das Backup der alten Daten drauf. Je nach Größe des Backups ist also innerhalb MInuten / Stunden mit nur wenigen Klicks wieder der alte Look und die Daten des alten Rechners auf dem neuen Rechner.

Das funktionierte in meinem Fall wirklich bisher tadellos. Ein kleiner Nachteil bei diesem System ist der, dass auch Dateileichen auf diese Art oft einfach mitgeschleppt werden. In diesem Fall kann ich euch Disk Inventory X empfehlen.

Einmal kurz die Festplatte ausgewählt und schon wird diese kurz abgescannt. Man erhält eine hübsche, grafische Ansicht der vorhandenen Dateien. Je größer der Würfel ist, desto größer die dahinter steckende Datei. Selbige kann dann auf Wunsch in den Papierkorb verschoben oder auch vorher angesehen werden.

Auf diese Weise habe ich eben mal 30 GB Platz frei bekommen. Disk Inventory X ist kostenlos und auf der Website des Autors erhältlich.

Noch nebenbei erwähnt: Für Android Smartphones kann ich euch hierfür Disk Usage empfehlen. Diese App macht exakt das selbe, nur eben auf dem Smartphone.

DiskUsage
Preis: Kostenlos

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.