Dolby Dimension: Dolby zeigt eigenen Bluetooth-Kopfhörer, er ist aber teuer

Dolby Dimension Header

Der Markt für Bluetooth-Over-Ear-Kopfhörer ist hart umkämpft, doch Dolby möchte es nun trotzdem mit einem eigenen Modell versuchen.

Der Vorteil von Dolby dürfte die Marke sein, die vermutlich jeder kennt. Und man tritt nicht direkt gegen Bose, Sony und Co an, denn das erste eigene Modell, der Dolby Dimension wird vor allem als perfekter Kopfhörer für Home Entertainment vermarktet. Er soll für die eigenen vier Wände gedacht sein.

Dolby Dimension: Start ab heute in den USA

Dolby möchte damit die Nutzer ansprechen, die also vor allem daheim auch mal einen Film oder eine Serie mit einem Kopfhörer anschauen. Der Kopfhörer ist jedoch trotzdem mit aktivem NC ausgestattet, man kann jedoch bestimmen, wie viele Umgebungsgeräuche man nebenbei noch hören möchte.

Dolby Dimension Charging

Entwickelt wurde das Produkt von Dolby Laboratories und der Verkauf ist heute gestartet, jedoch nur in den USA und nur über die Webseite von Dolby. Er soll aber pünktlich zu Weihnachten auch im Einzelhandel landen. Ob und wann das Modell zu uns kommt ist momentan noch offen.

Interessant ist aber vor allem auch der Preis, denn mit 599 Dollar siedelt sich dieses Modell ganz deutlich über guten Modellen von Sony und Co an. Man will also eine Zielgruppe ansprechen, die viel Geld besitzt und hofft, dass die Marke Dolby am Ende ausreicht, um Käufer vom Dimension zu überzeugen.

Quelle Dolby (via TechCrunch)

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.