eBay-Verkaufstag: Heute einstellen und nur 1€ Provision zahlen

Auch heute ist wieder Verkaufstag bei eBay, sodass nur 1€ Provision für eingestellte Angebote fällig wird.

Die Aktion gab es zuletzt am vergangenen Sonntag. Es hat also den Anschein, als würde der Deal nach einer längeren Auszeit nun wieder regelmäßig aufgelegt. Aber dadurch wird sie ja nicht unattraktiver, sondern nur noch interessanter. Wer an einem dieser Verkaufstage neue Artikel bei eBay einstellt (Auktion oder Sofortkauf), zahlt nämlich nur 1€ Provision an eBay. Diese fällt unabhängig davon ab, ob der Artikel verkauft wird oder nicht.

Im Zweifelsfall macht man also 1€ Verlust, in den meisten Fällen spart man aber fast ordentlich. Regulär verlangt eBay nämlich 10% des Verkaufserlöses (maximal 199€). Gerade bei teuren Notebooks, Smartphones und weiterer Elektronik lohnt es sich also, auf diese Angebote zu warten.

Zum eBay-Verkaufstag →

Damit das Angebot für euren Account freigeschaltet wird, ist ein Klick auf den Angebotslink notwendig. Einzelne Kategorien wie Fahr- und Flugzeuge sowie Boote, Mobilfunkverträge und Immobilien sind – wie immer – ausgenommen. Wenn PayPal angeboten wird und die Bezahlung darüber erfolgt, fallen die üblichen 0,35€ + 1,9% für die Zahlungsabwicklung an.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.