Ein Stück vom Kuchen – Toshiba K01 und TG02

Nachdem diese Woche unzählige Smartphones bekannt wurden, hat sich auch Toshiba entschlossen, sich ein Stück des boomenden Marktes zu sichern und hat auf dem MWC 2010 das TG02 angekündigt, den offiziellen Nachfolger des TG01 basierend auf Windows Mobile.

Das TG02 kommt mit einem 1GHZ Prozessor, OLED 4,1Zoll Touchscreen und 32GB microSD Slot. Bei nur 9,9mm dicke bietet das TG02 ein Flüssigkristall-Display mit einer Auflösung von 800×400 Pixeln (WVGA). Die Oberfläche soll dabei von Toshiba überarbeitet sein um die Bedienung zu vereinfachen.

Außerdem gabs ein weiteres Produkt im Toshiba Sortiment zu sehen, das K01. Schlicht im Namen, soll dieses Smartphone mit einem OLED-Display bei 4,1 Zoll und einem 1GHZ Prozessor überzeugen. Aussagen zu Arbeitsspeicher und internem Speicher fehlen ebenso wie ein Release-Datum und ein Preis.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Cambridge Melomania 1 zum Black Friday günstiger in Schnäppchen

Cinebar Ultima und Cinedeck: Teufel mit neuen Soundbars in Audio

FRITZ!Box 7590 und 7490: Neues Labor-Update veröffentlicht in Firmware & OS

VW ID.4X: Volkswagen plant wohl Marktstart Ende 2020 in Mobilität

Amazon Prime Video mit neuen Funktionen in Dienste

2 x Google Home Mini für 29,95 Euro in Smart Home

Android Auto: Wetter-Anzeige wird verteilt in Dienste

Congstar plant Aktionstarif zum Cyber Weekend in Tarife

Samsung Galaxy S11: So sieht es wohl aus in Smartphones

Nintendo: Offizieller Merch bei Amazon USA in Marktgeschehen