Endless: Der Computer für Entwicklungsländer

Endless ComputerEin Computer bietet Menschen einen Zugang zu einer unendlichen Bandbreite an Informationen und Funktionen. Durch den Endless Computer sollen Menschen in Schwellenländern und Entwicklungsländern auch von diesen Vorteilen profitieren können und so eine Chance auf eine gesteigerte Lebensqualität erhalten.

Das Ziel der Erfinder war, ein Gerät mit möglichst einfacher und intuitiver Bedienung zu kreieren, durch das die Menschen in Entwicklungsländern eine Chance auf Bildung und Wissen erhalten. Die Käufer bekommen mit dem Gerät mehrere vorinstallierte Applikationen. Diese Anwendungen konzentrieren sich auf die Dinge, die für die Menschen in den Zielgebieten am wichtigsten sind, wie zum Beispiel Gesundheit und Bildung. Sie funktionieren auch, wenn keine Internetverbindung vorhanden, oder diese unterbrochen ist.

Ausgeliefert wird nur das Gerät. Für eine Tastatur, eine Maus und einen Bildschirm müssen die Menschen selber sorgen. Ebenfalls von Vorteil wäre natürlich ein Internetanschluss.

Da die meisten Menschen in derartigen Regionen eben keinen Computermonitor besitzen, kann Endless via VGA oder HDMI auch problemlos an einen Fernseher angeschlossen werden. Um den Menschen eine möglichst große Bandbreite an Einsatzmöglichkeiten zu bieten, sind eine Office-Suite, ein Browser, diverse Entertainment Apps für Musik und Videos und viele weitere Applikationen vorinstalliert. Auch eine komplette Enzyklopädie und Rezepte sind verfügbar und können offline genutzt werden.

Alle weiteren Anwendungen werden kostenlos zum Download bereitgestellt. Laut der Unternehmenswebsite scheint eine Antiviren Software ebenfalls mit an Bord zu sein. All diese Funktionen laufen unter dem hauseigenen Betriebssystem, genannt Endless OS.

Endless OS

Spezifikationen

  • Intel Celeron N2807
  • 1.7 GHz Dual-Core processor (bis zu 2.1 GHz)
  • 2 GB RAM
  • 32 GB eMMC Speicher / 500 GB Festplatte
  • RJ-45 Gigabit Ethernet Anschluss
  • 2 x USB 2.0
  • 1 x USB 3.0
  • 3.5mm Audiobuchse
  • HDMI & VGA out
  • Bei der 500 GB Version zusätzlich:
    • Integrierte Lautsprecher
    • 802.11 b/g/n WiFi
    • Bluetooth 4.0
  • Preis: 169 Dollar (32 GB) / 229 Dollar (500 GB)

Am Ende stellt sich die Frage, wie Menschen, die in armen Verhältnissen leben, Geld für ein solches Gerät aufbringen sollen. Zweifelsohne bietet es ihnen eine Chance, jedoch werden die meisten 169 Dollar lieber in Nahrungsmittel oder ähnliche lebenswichtige Dinge investieren, als in einen Computer. Vom benötigten Zubehör und einem Internetzugang einmal ganz abgesehen.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.