Erste Pressebilder des Nokia N9 aufgetaucht [Update]

Und da sind sie, die ersten Pressebilder des Nokia N9. Nokia wird dieses Gerät in ein paar Stunden auf der Nokia Communication 2011 in Singapur vorstellen, um 4 Uhr deutscher Zeit geht es los. Bis jetzt gibt es noch nicht viele Informationen zu diesem Gerät, anhand der Pressebilder kann man jedoch erkennen, dass es wohl in 3 Farben (schwarz, blau und pink) auf den Mark kommen wird.

Pocketnow, die diese Bilder exklusiv veröffentlich haben, schreibt am Ende seines Berichts „Developing…„, es wird in den nächsten Stunden also vermutlich weitere Informationen zu diesem Gerät geben und ich hoffe für Nokia, dass sie zur Präsentation wenigstens noch einen Ass im Ärmel haben. An dieser Stelle auch noch ein Tipp, Joulien Fourgeaud hat mal niedergeschrieben, welchen Wert das Nokia N9 für Nokia haben könnte und wie das zur aktuellen Strategie der Finnen passt: „What impact would the N9 have on the mobile industry?

 

Update

Auch Engadget hat Bilder von einem unbekannten Nokia-Smartphone mit der Bezeichnung „C0“ bekommen, die den geleakten Pressebildern ähnlich sehen. Das Gerät ist jedoch silber, sollte es sich dabei wirklich um das N9 alias Lankku handeln, dann wissen wir jetzt aber noch, dass es eine Kamera mit 8 Megapixel von Carl Zeiss, Autofokus und einen Dual-LED-Blitz hat.

 

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.