Extension Defender für Chrome prüft eure Erweiterungen

Software

Google Chrome ist meines Erachtens ein solider Browser, der unter anderem durch die vielen Nützlichen Extensions sinnvoll erweitert werden kann. Leider kam es in der Vergangenheit immer wieder dazu, dass solche Erweiterungen versuchten Nutzerdaten mitzuschneiden oder sogar Adware enthielten. Manche von diesen eigentlichen nützlichen Helfern manipulierten Links oder platzieren Werbeanzeigen in fremden Webseite. Die Nutzer waren entsprechend verwundert, wenn sie es überhaupt mitbekommen haben. Diese schädlichen Erweiterungen will sich der Extension Defender für Chrome vorknöpfen.

Hier wird nicht nur eine Datenbank gepflegt, welche fragwürdige Extensions listet, sondern über ein Chrome-Plugin können auch alle bereits installierten Erweiterungen sowie neue Installationen geprüft werden. Für alle, die auf Nummer sicher gehen wollen, aber bedenkt, solch ein Tool ist immer nur so gut wie seine Erkennungsdatei und diese kann natürlich auch Mängel haben.

Danke Alex!


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.