F-Secure: Mobile Sicherheits-Lösung für das Handy

Die modernen Handys entsprechen mit ihren Betriebssytem den Prozessoren, Apps etc. immer mehr einem PC.

Es bleibt in diesem Falle leider nicht aus, dass auch Malware, Viren o. ä. dafür programmiert werden können. Im Grunde hat das Handy zwar wie der PC genügend Schutzmechanismen integriert aber auch diese sind schnell mal „weggeklickt“.

Für den Fall der Fälle, oder sei es auch nur um das Gewissen zu beruhigen, gibt es Apps wie F-Secure Mobile Security.

F-Secure fordert beispielsweise die Installation bzw. Aktivierung des Sperrbildschirms, klinkt sich auf Wunsch in den Browser ein um diverse Inhalte zu blocken oder warnt vor als gefährlich eingestuften Webseiten. Bei Bedarf kann auch das verloren gegangene Handy geortet werden. Eine Firewall ist ebenso integriert, wie auch eine Anti-Spyware-Funktion.

Video

Ähnlich wie auf dem PC gibt es für F-Secure Mobile Security ein Preismodell mit Jahres-Lizenzen. In diesem Fall könnt ihr die Kleinigkeit von 29,95 EUR dafür bereithalten! Die Software kann allerdings vorher kostenfrei ausprobiert werden.

Ich persönlich glaube, dass man mit etwas gesundem Menschenverstand und dem unterlassen von Installationen irgendwelcher APK’s aus dubiosen Quellen schon ziemlich sicher fährt und kaum etwas passieren kann.

Für Sicherheitsfanatiker ist F-Secure aber eine sehr gute Lösung!

Verlosung

Für zwei Kommentare, die begründen warum gerade Sie eine Lizenz für F-Secure möchten, haben wir zwei drei Lizenzen zu vergeben, welche bis zum 01.07.2011 verlost werden. :-)

Viel Erfolg.

 

Update

Die Gewinner stehen fest! Herzlichen Glückwunsch an:

Markus D.

Kernst

Stefan Block

Eine Mail mit dem Lizenzschlüssel ist direkt auf dem Weg in euer Mail-Postfach.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.