Final Fantasy 15: Pocket Edition, PC-Version 2018 und Switch-Release

Final Fantasy 15 Pocket Edition

In diesem Beitrag möchte ich drei Meldungen zu Final Fantasy 15 abhakten, denn im Rahmen der Gamescom 2017 gab es mehrere Ankündigungen.

Fangen wir mit der PC-Version an. Diese soll Anfang 2018 erscheinen und wird im Vergleich zur Konsolen-Version aufgemöbelt. 4K (maximal sogar 8K), HDR10 und Dolby Atmos sollen PC-Spieler begeistern – sofern sie die nötige Hardware haben.

Doch es geht weiter, denn auf der Gamescom wurde auch eine Pocket Edition des Spiels angekündigt. Im folgenden Trailer gibt es die Details und Gameplay-Szenen. Diese erscheint im Herbst 2017 für Android, iOS und Windows 10.

Den Abschluss macht eine Meldung, die ich bei PocketGamer entdeckt habe. Die Entwickler wollen das Spiel auf eine weitere Plattform bringen, die ähnlich wie „Twitch“ (dort wurde die Aussage getroffen) klingt. Mehr möchte man aber nicht verraten. Gut möglich, dass 2018 also auch noch ein Switch-Release ansteht.

Achja, Ende November wird auch noch ein VR-Spiel für die PlayStation VR kommen, doch dabei handelt es sich nur um ein kleines Fun-Game mit Fischen.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung

Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.