Fingerabdrucksensor im nächsten iPhone?

iphone_header

Die gestrige neue Beta-Version von iOS 7 offenbart in den Quelldateien erste Anzeichen für einen Fingerabdrucksensor. Die Gerüchteküche in der Techwelt läuft auf Hochtouren, sollte dies wirklich DAS große Ding im neuen iPhone werden? Zumindest sind im Quelltext der VoiceOver-Funktion des iPhones (Sprachausgabe) diverse Hinweise darauf zu finden. Zum Beispiel:

Photo of a person holding an iPhone with their left hand while touching the Home button with their thumb

A fingerprint that changes colour during the setup process.

Die Frage ist nun, lässt sich daraus wirklich auf einen Fingerabdrucksensor im nächsten iPhone schließen und würde dieser einen Mehrwert für den Nutzer bringen? Ich persönlich bin da noch recht skeptisch. Ich kann mir weder vorstellen, dass solch ein Fingerabdrucksensor problemlos funktioniert, noch, dass er wirklich den Alltag erleichtert. Alles was zu diesem Thema bisher auf dem Markt anzufinden ist, funktioniert eher bescheiden.

Entweder hat Apple diese Technologie so krass optimiert, dass sich deren Nutzung nun wirklich lohnt, oder aber, die Infos im Quelltext von iOS dienen vielmehr für eine Art Zubehör, statt für eine fest verbaute Komponente im iPhone. Im September wird das neue Gerät erwartet, noch genug Zeit dieses Gerpücht zu wiederlegen. Was denkt ihr, Fingerabdrucksensor im nächsten iPhone – ja oder nein?

via 9to5mac Quelle @hamzasood

Teilen

Hinterlasse deine Meinung