Firefox 30 veröffentlicht

firefox

Mozilla hat aktuell den Firefox-Browser in der stabilen Version 30 veröffentlicht. Der Download steht für diverse Systeme bereit, für uns hier im Blog ist natürlich vor allem die Android-Version interessant.

Die Änderungen halten sich sowohl in der Desktop-Ausgabe, als auch in der mobilen Version von Firefox in Grenzen, denn das richtig große Update inklusive diverser optischer Änderungen hat Firefox bekanntlich mit Version 29 erhalten. Neben einigen Anpassungen im Menü und der Startseite haben die Entwickler vor allem unter der Haube geschraubt. Wie so oft sind die Änderungen den Beta-Nutzern bereits bekannt. Den kompletten Changelog der mobilen Version findet ihr hier und den der Desktop-Ausgabe hier.

Ich selbst nutze Firefox erst wieder seit Version 29, denn die neue Optik sagt mir zu, was daran liegen könnte, dass sie nun sehr an Google Chrome erinnert. Wie schaut das bei euch aus, ist Firefox noch im Einsatz?

Firefox für Android Beta
Preis: Kostenlos

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

3D-Drucker-Roundup No. 52: Step Faker und der Ortur 4 V1 in Devs & Geeks

Medion Life X15560: 55-Zoll-UHD-TV ab 23. September bei Aldi Nord und Süd erhältlich in Hardware

Portablen 15,6-Zoll-Monitor von Lepow ausprobiert in Testberichte

Fitbit Versa 2 ausprobiert in Wearables

backFlip 38/2019: Tesla Model S P100D+, Ford Kuga und Abofallen in backFlip

Bowers & Wilkins PX5 und PX7 mit ANC vorgestellt in Audio

eufy RoboVac 15C MAX – WiFi-Saugroboter von Anker im Test in Testberichte

Cubot X20 Pro offiziell vorgestellt in Smartphones

D-Link mit neuer WLAN-Steckdose in Smart Home

Medion Akoya E4272: 14-Zoll-Convertible ab 26. September bei Aldi Süd verfügbar in Computer und Co.