Firmware

Firefox OS: Mozillas mobiles HTML5-Betriebssystem

Boot2Gecko ist raus, Firefox OS ist drin. Kurz und knackig gesagt heißt das mobile HTML5-Betriebssystem von Mozilla nun Firefox OS und hat damit einen zumindest massenkompatiblen Namen erhalten. Das System und die Entwicklung dessen wir von der Deutsche Telekom, Smart, Sprint, Telecom Italia, Telefónica und Telenor unterstützt, wobei bereits im Februar 2013 zum Mobile World Congress erste Geräte erwarten werden.

Die Hardware soll erstmal von TCL Communication Technology/Alcatel One Touch und ZTE kommen und von Qualcomms Snapdragon-Prozessor angetrieben werden. Die Basis bildet beim Firefox OS ein quelloffenes Linux, aber auch die Benutzeroberfläche soll auf HTML5 basieren. Scheint bisher ein interessantes Projekt, auch wenn es nicht ganz problemlos ablaufen dürfte, ein System zu etablieren, welches nur HTML5-Apps ausführen kann.

Quelle und Bild allthingsd

Produktempfehlung

Tarifvergleich

Hinterlasse deine Meinung