Für Retro-Freunde – Aktivierung des FM-Empfängers vom DROID 2

Ich für meinen Teil verstehe die Leute nicht so ganz, die permanent und vehement nach der Aktivierung des FM-Recievers im Nexus One, HTC Desire und jetzt auch im DROID 2 schreien. Denn die meisten haben eine gut ausgestattete MP3-Sammlung und sind damit nicht auf Empfang bzw. Signalstärken von Radiosendern angewiesen.

Dennoch gibt es jetzt die Bestätigung dass das US-Schwestermodell vom Milestone 2 mit einem FM-Chip ausgestattet ist und man diesen aktivieren kann, um damit Radio zu hören. Dazu bedarf es lediglich der entsprechenden Radio-Anwendung vom DROID X, und ein paar kleiner Kommandos auf der ADB-Shell. Ob das gleiche dann auch für das demnächst erscheinende Milestone 2 möglich ist, steht noch in den Sternen, allerdings wünschen es sich schon jetzt viele, die das Milestone 2 Ihr eigen nennen wollen. Benötigt Ihr das auch?

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

eufy RoboVac 15C MAX – WiFi-Saugroboter von Anker im Test in Testberichte

Cubot X20 Pro offiziell vorgestellt in Smartphones

D-Link mit neuer WLAN-Steckdose in Smart Home

Medion Akoya E4272: 14-Zoll-Convertible ab 26. September bei Aldi Süd verfügbar in Computer und Co.

Huawei Mate 30 Pro: 20 Millionen Einheiten, Bootloader und HarmonyOS in Marktgeschehen

Apple iPhone 11 (Pro): Smart Battery Case könnte noch kommen in Smartphones

Tesla Model S P100D+ defekt vom Nürburgring abtransportiert in Mobilität

Konter gegen Huawei Mate 30 Pro: Samsung wirbt mit Google-Apps in Marktgeschehen

Nokia 7.2 erscheint am 24. September ab 299 Euro in Deutschland in Smartphones

FRITZ!Box 6890 LTE und 6820 LTE erhalten FRITZ!OS 7.12 in Firmware & OS