Huawei P20 Pro: Update auf Android 9 Pie bei FunkyHuawei verfügbar

Huawei P20 Pro Android 9 Pie

Die Jungs von FunkyHuawei haben vor zwei Tagen mal wieder eine interessante News getwittert. Für das Huawei P20 Pro (und noch einige weitere Geräte) sind die ersten Vollversionen von Android 9 Pie nun zum Flashen verfügbar.

Vollversionen bedeutet keine Beta-Version mehr.

Dies könnte nun ein Zeichen dafür sein, dass wir vielleicht nicht mehr lange auf die offizielle Update-Meldung warten müssen. Für diverse Länder war ja schon vor einigen Tagen das Update ausgerollt worden, von Deutschland war bisher aber nirgends die Rede.

Das Update auf den Servern von FunkyHuawei ist aber nun in meinen Augen ein guter Hinweis, dass es auch von offizieller Seite nicht mehr lange dauert.

Habt ihr schon ein Update über FunkyHuawei gemacht, so kann es sein, dass durch einen Fehler im eRecovery das aufspielen der neuesten CLT-L29 9.0.0.163 (C432) Firmware mit einem Fehler schon beim abrufen der Package-Infos vor dem eigentlichen Update quittiert wird. In diesem Falle müsst ihr, wie ich auch, ein Downgrade auf Android 8 vornehmen und dann von dort aus über das eRecovery die neueste .163-Firmware installieren. Bitte denkt an ein Backup vor dem aufspielen einer Firmware, sonst könnten eure Daten auf dem internen Speicher weg sein!

Eine genaue Anleitung zum Downgrade über die HiSuite findet ihr hier.

Android 9 Pie Huawei P20 Pro

Über die Änderungen im Detail hatte ich mich hier auf dem Blog schon einmal sehr ausführlich ausgelassen. Falls ihr das übersehen habt, kann ich einen Blick in meinen Vorher-/Nachher Artikel nur wärmstens empfehlen.

Auf die Schnelle kann ich keine größeren (optischen) Neuerungen ausmachen, aber der Schritt von Firmware-Version .108 auf .163 verspricht dann doch einige Zwischenversionen und Updates mit Fehlerbehebungen unter der Haube.

Sobald wir Meldungen über einen offiziellen Rollout der Firmware erhalten, werden wir euch natürlich hier an gewohnter Stelle darüber informieren.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.