Huawei P20 Pro mit Android 9 Pie und EMUI 9 (Beta) ausprobiert

Dav

Als ich heute früh davon gelesen hatte, dass die Beta-Phase für Android 9 Pie auf diversen Huawei-Modellen gestartet wäre, das Kontingent an möglichen Testern aber super eng gehalten wird, habe ich natürlich sofort auf FunkyHuawei nachgeschlagen, ob das Huawei P20 Pro auch auf der Party mitspielen darf.

Meine Version (CLT-29 mit C432) ist in der Tat dort gelistet und nachdem ich noch zwei der nicht gerade günstigen Credits über hatte, musste ich direkt loslegen und habe mir die neueste Beta installiert, um euch mit ein paar Vorher/Nachher-Fotos versorgen zu können.

Nach der Installation wurden dann noch kurz die installierten Apps aktualisiert und dann konnte es auch schon losgehen. Auf den ersten Blick sieht alles fast wie bisher aus. Die Änderungen finden sich aber im Detail.

Die Uhr wurde beispielsweise komplett überarbeitet und sieht nicht nur frischer aus, sondern ist teilweise auch leichter zu bedienen.

Huawei P20 Pro Android 9 Emui 9.0.0 Beta Uhr Wecker Stoppuhr

Generell wurden oft die Bedien-Elemente nach unten verschoben (endlich!) und sind dadurch leichter mit einer Hand zu erreichen. Im Falle der Uhr waren die verschiedenen Reiter aber glaube ich auch schon vorher unten.

Auch die Menüs wurden überarbeitet, eingestampft und teilweise umsortiert. Das ist zwar am Anfang wieder mit etwas suchen verbunden, sorgt aber am Ende dafür, dass die Einstellungen übersichtlicher werden. Beispiel Hintergrund. Hier wurden nun mehrere Elemente auf einer Seite untergebracht, die alle vom selben Thema handeln.

Huawei P20 Pro Android 9 Emui 9.0.0 Beta Background

Auch die Galerie wurde optisch angepackt. Auch hier sind die Reiter von oben in den leichter erreichbaren (unteren) Bereich gewandert.

Huawei P20 Pro Android 9 Emui 9.0.0 Beta Galerie

Die QuickToggles wurden auch optisch aufgebohrt und auch der Helligkeitsslider ist größer und lässt sich damit leichter mit einer Hand bedienen.

Huawei P20 Pro Android 9 Emui 9.0.0 Beta Quicktoggles
Die Systemnavigation schaut nun auch etwas anders aus, wenn die möglichen Funktionen aber die selben geblieben sind. Von der Android-Pie-Gestensteuerung konnte ich noch nichts finden. Es ist aber eine ähnliche Navigation seitens Huawei ja schon seit der ersten Firmware integriert worden.

Huawei P20 Pro Android 9 Emui 9.0.0 Beta Systemnavigation
Besonders schick finde ich die Lautstärkeregelung, die nun von oben zur Seite gewandert ist und auch per default die Medienlautstärke ändert und nicht jedesmal zuerst den vermaledeiten Klingelton leiser oder lauter stellt.

Huawei P20 Pro Android 9 Emui 9.0.0 Beta VolumeDas Mail-Programm schaut zumindest gefühlt auch anders aus. Leider hab ich davon vorher keinen Screenshot gemacht. Aber ich meine es ist auch irgendwie aufgeräumter?

Huawei P20 Pro Android 9 Beta Mail

Ebenfalls neu, aber schlecht zu „screenshotten“ :) ist die Screenshot-Funktion an sich. Wenn man einen Screenshot durch die bekannte Nuckle-Geste oder Tastenkombi erstellt hat, erscheint ein kleiner Mini-Screenshot unten links statt der bekannten Icons für einen Scrollshot, oder die Teilen-Funktion. Dieser kleine Screenshot kann nun in diverse Richtungen geswiped werden und wird dann entweder zu einem Scrollshot oder ruft den Teilen-Dialog auf usw.

Auch die Notifications selbst wurden aufgebohrt. Es folgt als Beispiel eine Whatsapp-Nachricht (insgesamt 3 Nachrichten hintereinander), die ich nicht vorher auseinandergezogen habe. Die Notification wurde direkt so als Benachrichtigung angezeigt:

Huawei P20 Pro Android 9 Beta Notifications Whatsapp 2018 09 03 12.56.45

Wenn man durch längeres drücken innerhalb eines Textes den Cursor verschieben möchte, wird das nun etwas oberhalb des Fingers leicht vergrößert angezeigt, damit man den Cursor leichter positionieren kann.

Huawei P20 Pro Android 9 Beta Vergrößerung Bei Cursor Verschieben

Die Kamera hat jetzt AR-Sticker. Zum einen können „witzige“ 3D Objekte via Geste in ein Foto reinprojiziert werden und zum anderen gibt es auch kleine Charaktere, welche ebenfalls via AR in eine Szene reingerechnet werden. Ähnlich, wie manche Filter aus Snapchat und Co.

Benachrichtigungstöne können nun für einzelne Apps eingestellt werden. Das funktioniert zum jetzigen Zeitpunkt aber nur mit System-Apps. Ich konnte beispielsweise den SMS-Ton (Messenger App) und den Ton für eine E-Mail unterschiedlich einstellen. Versuche ich diesen Menüpunkt beispielsweise bei Twitter oder Facebook zu ändern, so erscheint dieser (noch) gar nicht erst zur Auswahl.

Huawei P20 Pro Android 9 Beta 2018 09 04 07.54.11

Gestern entdeckte ich dann in der Galerie noch ein schickes AI-Symbol. Das kannte ich doch schon vom Honor 10 mit seiner AI-Kamera? Ein paar der Testfotos vom Honor 10 hatten es auch in die Galerie des P20 Pro geschafft und genau bei denen wird das AI-Icon jetzt auch in der Übersicht, wie auf der Detail-Ansicht des Fotos selbst angezeigt. Wie auch auf dem Honor 10 kann man durch ein drücken auf das AI-Piktogramm den AI-Effekt deaktivieren/aktivieren.

Und last but not least haben wir auch noch die neue Multitasking-Ansicht, welche sich nun seitlich durchblättern lässt und nicht mehr nach oben und unten.

Huawei P20 Pro Android 9 Emui 9.0.0 Beta Taskmanager

Das waren nur mal ein paar Screenshots aus der letzten Oreo-Version auf dem Huawei P20 Pro und aus der neuen BETA-Version von Android 9 Pie. Das System läuft auf den ersten Blick weiterhin super schnell und rund und gibt keinen Grund zur Kritik.

Sicher gibt es bis zum tatsächlichen Release noch einige Änderungen im Detail. Sofern möglich, halten wir euch natürlich auf dem laufenden. Fragen zur aktuellen Android 9 BETA auf dem Huawei P20 Pro wie immer gern in die Kommentare.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.