Samsung Galaxy S7 (Edge): Testphase für Android 7.0 beginnt

Samsung scheint sich für seine aktuellen Flaggschiffe der S-Serie in der Nougat-Testphase zu befinden. Erste Benchmark-Ergebnisse sind aufgetaucht.

Seit einiger Zeit schon gibt man bei Samsung, was Software-Updates angeht, etwas mehr Gas, als noch vor Jahren. Zur Zeit befindet man sich in der Testphase für Android 7.0 Nougat auf den internationalen Versionen des Galaxy S7 (Edge). Das belegen Benchmark-Ergebnisse, die auf Geekbench aufgetaucht sind.

Man ist also in einer relativ frühen Testphase. Bis zu einer finalen Version wird noch etwas Zeit ins Land gehen. Samsung hat sich aber in den letzten Jahren in diesem Bereich echt ins Zeug gelegt und fixt mit den monatlichen Android Security Updates auch zwischendurch mal eine Sicherheitslücke, sehr löblich.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Apple mit eigenem Studio für TV+ in Unterhaltung

Huawei Mate X kommt, aber nicht zu uns in Smartphones

Apple Arcade mit neuen Spielen in Gaming

VW ID.2 könnte bis 2023 kommen in Mobilität

Joyn bekommt Benutzeraccounts in Unterhaltung

5G: Huawei ist in Deutschland dabei in Marktgeschehen

Xiaomi zeigt erstes Bild vom Redmi K30 in News

HarmonyOS: Huawei will Größe von Apple iOS erreichen in Marktgeschehen

Samsung Galaxy S10: Android 10 Beta in Deutschland gestartet in Firmware & OS

Porsche Taycan 4S vorgestellt: Schon eher Konkurrenz für Tesla in Mobilität