[Gerücht] Nachfolger vom Samsung Galaxy S kommt im Februar 2011 mit Dual-Core-Prozessor und Android 2.3

Es war eigentlich nur eine Frage der Zeit, bis die ersten Gerüchte zum Nachfolger vom Samsung Galaxy S auftauchen. Diese dürften wohl auch der Hauptgrund sein, der für viele Nutzer derzeit gegen den Kauf vom Google Nexus S spricht, denn technisch setzt man natürlich gerne auf zukunftssichere Technologie.

Auch wenn heutzutage zukunftssicher ein Zeitraum von ca. einem Jahr heißt, können wir uns wohl auf eine interessante Entwicklung freuen. Bisher sind es mehr Gerüchte, als offizielle Aussagen, aber da die Entwicklungen durchaus logisch klingen, will ich sie hier kurz erwähnen.

Zur weltgrößten Mobile-Messe im Februar 2011, dem Mobile World Congress, soll wohl das Samsung Galaxy 2 vorgestellt werden. Der finale Verkaufsname steht noch nicht fest, es ist aber sehr wahrscheinlich, dass es wieder etwas mit Galaxy sein wird. Zudem soll es die Modellbezeichnung i9100 tragen.

Angetrieben wird es, wie zu erwarten war, von einem Dual-Core-Prozessor, dessen genauer Chipsatz aber noch nicht bekannt ist. Auch ein NFC-Chip und ein Gyroskop wie beim Nexus S sollen an Bord sein. Die derzeit aktuellste Android-Version 2.3 und eine optimierte TouchWiz-Oberfläche verwalten das System.

Bisher alles Dinge, mit denen wir so, oder so ähnlich gerechnet haben. Ich bin gespannt, ob diese so eintreffen. Ich könnte mir durchaus vorstellen, dass für den ein oder anderen von euch nächstes Jahr ein neues Smartphone auf der Agenda steht, oder?

Teilen

Hinterlasse deine Meinung