[Gerücht] Erste Grafiken des Microsoft Pink Phones veröffentlicht

Es gibt einige Gerüchte um Microsoft’s „Project Pink“ in letzter Zeit, und es scheint, dass wir endlich aufschlussreiche Informationen erhalten. Gizmodo hat Grafiken von zwei Pink Telefonen namens Turtle und Pure veröffentlicht.

55

Das Modell Turtle ähnelt dem Palm Pre mit seiner „Panzer-Optik“ und der vertikal aufschiebbaren Tastatur. Das andere Gerät ist eher ein traditionelles Smartphone mit seitlicher QWERTY-Tastatur. Wenn man die Kunststoff-Oberfläche sieht, kann man davon ausgehen, dass die Geräte wohl an ein jüngeres Publikum ausgerichtet sind.

Gizmodo berichtet, dass beide Handys von Sharp hergestellt werden und es ist auch zu erwarten, dass die Pink Telefone Zune-Dienstleistungen und den Microsoft App Store beinhalten.

56

Nach den ersten Bilder, bin ich etwas enttäuscht von den Pink-Smartphones. Da die Geräte aber noch nicht offiziell bestätigt sind, ist abwarten angesagt.

via

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Motorola Razr: Möglicher Preis für Europa in Smartphones

Huawei: Fristverlängerung wohl für 90 Tage in Marktgeschehen

Huawei Sound X: Smarter Speaker zeigt sich in Smart Home

Zattoo bekommt bessere In-App-Sprachsteuerung mit Alexa in Unterhaltung

Lidl verkauft E-Scooter mit Straßenzulassung für 299 Euro in Mobilität

Anker Soundcore Liberty 2 Pro derzeit mit 20 Prozent Rabatt in Schnäppchen

Huawei Mate X: Nachfolger könnte anders gefaltet werden in Smartphones

Lidl verbessert Bargeldservice in Fintech

Zhiyun Angebote zum Black Friday in Schnäppchen

Bundesregierung beschließt Mobilfunkstrategie in Provider