Gmail für Android: Pinch-To-Zoom und neue Gesten kommen

Gmail für Android wird verbessert, das verkündet man derzeit bei androidpolice und liefert direkt einige Details mit. In Kürze werden wir wohl eine neue Version sehen, die nun endlich Pinch-To-Zoom in den E-Mails beherrscht  aber das ist noch nicht alles. Es wird auch neue Gesten geben, die es dem Nutzer ermöglichen, E-Mails per einfachem Wischen zu archivieren. In nachfolgendem Video seht ihr, wie das ausschauen wird. Die neue Gmail-App wird die Versionsnummer 4.2.x tragen, was allerdings weniger mit der Android-Version zu tun hat, unter der sie läuft. Unter Android 4.1 funktioniert sie ohne Probleme, ich gehe davon aus, dass sie ab Android 4.0 offiziell als Update verteilt wird, wann ist allerdings leider noch unklar.

Gmail
Preis: Kostenlos

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Enpass wechselt zum Abo-Modell in Software

Fitbit OS 4.1 kommt im Dezember in Wearables

Google Maps bekommt Übersetzer in Dienste

Pokémon für die Nintendo Switch: Kritik und positive Testberichte in Gaming

Windows 10 November 2019 Update ist da in Firmware & OS

Apple TV: App für Fire TV (3. Gen) ist da in Dienste

Apple Mac Pro und Pro Display kommen im Dezember in Computer und Co.

Apple stellt 16 Zoll MacBook Pro offiziell vor in Computer und Co.

Honor V30 kurz im Teaser-Video zu sehen in Smartphones

Amazon Prime: Kindle Unlimited drei Monate kostenlos nutzen in News