Google ersetzt unbekanntes Android-Tablet durch Nexus 7

nexus_7_header

Am Wochenende sorgte ein Bild auf der Webseite von Google für eine ganze Menge Aufmerksamkeit in den Medien, denn dort war ein Tablet zu sehen, welches zwar ein bisschen wie das Nexus 7 aussah, aber ein größeres Display hatte. Die Vermutungen gingen gleich in Richtung Nexus 8, mit dem Google dann das iPad mini von Apple angreifen sollte. Wir haben das eigentlich ausgeschlossen, aber es hat trotz dem Wirbel in den Medien doch erstaunlich lange gedauert, bis Google reagiert hat. Wollte man also vielleicht einfach nur mal für ein bisschen Buzz sorgen? Wir wissen es nicht, aber das besagte Bild wurde mittlerweile wieder von der Android-Seite entfernt und durch das aktuelle Nexus 7 ersetzt. Ich glaube ein Nexus 8 würde, da das Nexus 7 auch gerade erst auf den Markt gekommen ist, aktuell keinen Sinn ergeben.

nexus_7_nexus_8

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

ALDI TALK Jahrespaket gestartet in Tarife

VW OS: Volkswagen will zur Software-Marke werden in Mobilität

Jabra Elite 75t im Test in Testberichte

5G in den USA: Donald Trump bittet Tim Cook von Apple um Hilfe in News

Xiaomi baut neue Fabrik für 5G-Flaggschiffe in Marktgeschehen

Samsung Galaxy A71: Leak zeigt das Design in Smartphones

Apple will iOS 14 stabiler machen in Firmware & OS

PayPal startet Business Debit Mastercard in Fintech

OnePlus haut das 7 Pro zum Black Friday günstiger raus in Smartphones

Nintendo Switch: Neues Pokémon mit Rekord in News