Google Files Go: Der smarte Dateimanager für Android wird besser

Google Files Go
Google Files Go

Google hat mit „Files Go“ einen eigenen Dateimanager für Android am Start. Dieser wird mit dem aktuellen Update nun verbessert.

Google Files Go ist ein smarter Dateimanager für Android. Die App kümmert sich automatisiert darum, dass das Android-Smartphone des Nutzers nicht durch Datenmüll verstopft und gibt aktiv Tipps für diesen Zweck. Außerdem lassen sich damit Dateien einfach mit anderen Nutzern in der Nähe teilen.

Mit dem aktuellen Update für Google Files Go landet ein neuer Tab in der App, über den das Teilen von Dateien nicht nur einfacher, sondern auch schneller (bis zu 455 Mbit/s.) werden soll. Außerdem wird nun auch eine Dateiextraktion unterstützt und über den Tab „Bereinigen“ kann nun auch der Speicher freigegeben werden, der von Videos belegt wird.

Info

Files Go ist ein Teil der Android Go-Initiative, die Google im Jahr 2017 auf der Entwicklerkonferenz I/O angekündigt hatte. Android Go zielt darauf ab, das Betriebssystem auf Low-End-Hardware besser laufen zu lassen.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

EMUI 10: Huawei Mate 20 Pro erhält Android-Update in China in Firmware & OS

Honor V30: Pro-Version und erste Bilder in Smartphones

Škoda Octavia: Neues Modell kommt mit Hybridantrieb in Mobilität

Samsung Galaxy A51: Leak zeigt das Design in Smartphones

Snapdragon 865: Erste Details zur Leistung in Hardware

Disney+ geht an den Start in Dienste

Google Stadia: Das sind die Spiele zum Start in Gaming

Android Auto: Probleme mit dem Google Assistant in Dienste

Apple iPad Pro 2020 im Frühjahr erwartet in Tablets

Amazon öffnet 2020 ersten Supermarkt in Marktgeschehen