Google Fit: Update bringt Redesign

Google Fit für Android landet aktuell in Version 1.57 bei Google Play und bringt einige Neuerungen mit.

Zunächst einmal hat Google der App ein durchaus kräftiges Redesign spendiert. Der Aufbau und die Verlaufsanzeige der Werte wirkt nun deutlich ansprechender und vor allem übersichtlicher. Weiterhin lassen sich die Ziele nun individueller anpassen, sodass Nutzer besser auf gewisse Eckdaten hintrainieren können.

google fit update

Auch gibt es jetzt ein verbessertes Widget, welches sich umfangreicher konfigurieren lässt. Das alte kleine Widget wird durch ein größeres abgelöst, welches sogar Verläufe für die festgelegten Ziele darstellen kann. Unterm Strich ein sehr schönes Update für Google Fit, welches an den richtigen Stellen sinnvolle Verbesserungen enthält.

Die signierte APK-Datei kann hier geladen und manuell installiert werden. Die Verteilung über Google Play ist aber auch bereits angelaufen.

 

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Bezahlen in Deutschland: Kleingeld punktet weiterhin in Fintech

backFlip 46/2019: Amazon Echo Spot eingestellt und Congstar Prepaid Datenpässe in backFlip

Huawei: US-Ausnahmeregelung für nur zwei Wochen geplant in Marktgeschehen

Huawei P20 Pro: EMUI 10 wird als Beta verteilt in Firmware & OS

Roborock S5 Max Robotersauger ausprobiert in Testberichte

Nuki bekommt Android-Widget und App-Shortcut in Smart Home

realPro Vorteilsprogramm startet bundesweit in Handel

Google Assistant: Ambient Mode für mehr Android-Smartphones in Dienste

EMUI 10: Huawei Mate 10 Pro mit Beta für Android 10 in Europa in Firmware & OS

Tesla und Volkswagen haben keine Pläne für Kooperation in Mobilität