Google+ für Android und iOS erhält Update

News

Kaum ist Google+ Hangouts On Air in Deutschland und Österreich verfügbar, da schiebt man auch schon ein Update für die mobilen Anwendungen hinterher. Die jeweilige Applikation für iOS und Android hat heute ein Update spendiert bekommen, welches es Teenagern ermöglicht Hangouts zu starten und diesen beizutreten. Die Anwendung für iOS besitzt außerdem eine Fehlerbehebungen bei Sofort-Uploads für verbesserte Leistung und Web-Links in Beiträgen öffnen sich jetzt in Chrome (sofern installiert). Bei der Android-Anwendung von Google+ kann man jetzt den Missbrauch von Events melden, Hangouts On Air von unterwegs beitreten, es gibt einen frei verschiebbaren Zeitstempel in der Fotoansicht und schließlich auch noch Shortcuts für die Beitragerstellung.

Preis: Kostenlos

[app]com.google.android.apps.plus[/app]

Danke an alle Tippgeber!


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.