Google Glass: DVF-Collection vorgestellt

Wearables

Google wird die Datenbrille Google Glass in einer neuen Optik auf den Markt bringen. Aktuell hat man die DVF-Collection vorgestellt, die fünf neue Modelle in acht neuen Farb-Ausführungen beinhaltet. Das DVF steht für Diane von Fürstenberg, eine Modeschöpferin, die beim Design der Brillen Hand angelegt hat. Damit sieht Google Glass vielmehr nach normaler Brille, als nach Hightech-Gadget aus, was sicher auch bei “normalen” Kunden ganz gut ankommen dürfte. Ab dem 23. Juni können die Modelle der neuen Collection in den USA bestellt werden. hierzulande ist Glass weiterhin nicht zu haben.


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.