Google Glass: DVF-Collection vorgestellt

Aviator_GraphiteFlash_3x4_Black

Google wird die Datenbrille Google Glass in einer neuen Optik auf den Markt bringen. Aktuell hat man die DVF-Collection vorgestellt, die fünf neue Modelle in acht neuen Farb-Ausführungen beinhaltet. Das DVF steht für Diane von Fürstenberg, eine Modeschöpferin, die beim Design der Brillen Hand angelegt hat. Damit sieht Google Glass vielmehr nach normaler Brille, als nach Hightech-Gadget aus, was sicher auch bei „normalen“ Kunden ganz gut ankommen dürfte. Ab dem 23. Juni können die Modelle der neuen Collection in den USA bestellt werden. hierzulande ist Glass weiterhin nicht zu haben.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Monese startet mit Google Pay in Deutschland in Fintech

Apple Watch Series 5 im Unboxing in Wearables

Apple iPhone 11 Pro: Unboxing und erster Eindruck in Smartphones

MediaMarkt: Automat tauscht alte Smartphones gegen Geschenkkarte in Handel

waipu.tv mit drei neuen Sendern in Unterhaltung

Huawei Mate 30 Pro: Kein Verkauf in Deutschland geplant in Marktgeschehen

YouTube-Masthead kommt auf Fernsehgeräte in Dienste

DxOMark passt sein Bewertungssystem an in News

Škoda CITIGOe iV ab 20. September bestellbar in Mobilität

Xiaomi Mi A3 startet in Deutschland in Smartphones