Google+ hebt Beiträge mit +1 hervor

activity-post-e 1

Eine Neuerung hält in Googles sozialem Netzwerk Google+ Einzug, die einigen von euch nicht ganz unbekannt sein dürfte. Ab sofort können (müssen nicht) bei euren Kontakten Beiträge auftauchen, für die ihr ein +1 vergeben habt. An den Einstellungen zur Sichtbarkeit der Beiträge ändert sich nichts, denn es werden so nur Beiträge hervorgehoben, die rein von den Berechtigungen her eh für eure Kontakte sichtbar gewesen wären. Damit kopiert Google also im Grunde genommen eine altbekannte Facebook-Funktion, in der Kontakte sehen, was anderen Kontakten ein „Gefällt mir“ wert war.

Google hat für die neue Funktion eine eigene Hilfeseite eingerichtet, welche natürlich bereits in deutscher Sprache zur Verfügung steht und jede Menge Infos bereit hält. Dort wird zum Beispiel beschrieben, wie man festlegen kann, wer die Updates zu +1-Aktivitäten im Stream sieht. Bei mir finden sich in den Einstellungen diese Optionen allerdings noch nicht.

PS: Kreise uns bei Google+ ein! :)

Quelle Google+

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

N26 plant stärkeren Fokus auf Business-Konten in Fintech

LG: Android 10 könnte schneller kommen in News

Congstar: eSIM noch in diesem Jahr in Provider

Google Pixel 4 XL: Lob von DisplayMate in Smartphones

Tesla darf jetzt in China produzieren in Mobilität

Google Clips ist wieder Geschichte in Marktgeschehen

Samsung Galaxy Fold 2 angeblich mit UTG und UDC in News

Joyn für Apple TV: Live-Fernsehen verfügbar in Unterhaltung

Analogue Pocket: Ein moderner GameBoy in Gaming

MIUI 11: Xiaomi nennt Roadmap für das Android-Update in Firmware & OS