Google Maps landet auf der Apple Watch

Google Maps Header Icon

Google Maps für iOS ist aktuell in Version 4.11.0 im Apple App Store gelandet und bringt einige nützliche Neuerungen mit.

So lassen sich nun die verschiedenen Ankunftszeiten mit dem Auto, mit öffentlichen Verkehrsmitteln, zu Fuß oder mit dem Fahrrad vergleichen und in einer Liste mit Orten können Unternehmen direkt angerufen oder Routen geplant werden. Wer eine Apple Watch besitzt, kann auf dieser nun Routen für zuvor festgelegte Orte oder einen Routenverlauf abrufen, ohne vorher in die App auf dem Smartphone wechseln zu müssen. Das Planen neuer Routen ist allerdings noch nicht möglich. Weiterhin gibt es jetzt ein Widget für öffentlichen Nahverkehr in der näheren Umgebung. Auch dabei sind die üblichen Fehlerkorrekturen.

Google Maps - GPS Navigation
Preis: Kostenlos

Teilen

Hinterlasse deine Meinung