Google Plus-App für Android in Version 1.0.5 erschienen

Google Plus-App für Android ist in Version 1.0.5 im Market erschienen und bringt ein paar kleine aber feine Änderungen mit sich. So wurde nicht nur die Zuverlässigkeit der Benachrichtigungen verbessert, sondern ähnliche Meldungen über Personen, die euch hinzugefügt haben, werden nun zusammengefasst.

Man kann Beiträge aus dem Stream an einzelne Personen teilen und Profile direkt aufrufen, indem man auf eine Erwähnung der betreffenden Person klickt. Zudem werden ähnlich wie bei der Desktop-Version Erwähnungen durch Kontakte aus den eigenen Kreisen ergänzt.

Auch beim mobilen Chat Huddle hat sich etwas getan, hier können neue Gespräche auch direkt aus Kreisen, Profilen oder Gruppenchats gestartet werden. Wenn man in einem 1 zu 1 Huddle ist, lässt sich dieser nun ausblenden und Links sind jetzt auch direkt im Huddle anklickbar. Zudem gibt es eine bessere Autovervollständigung beim Hinzufügen von neuen Personen zu einem Huddle.

Google+ im Android Market

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Volksbanken: Schneller bezahlen mit digitalen Karten in Fintech

LTE für die Berliner U-Bahn in Provider

Amazon Fire TV Blaster vorgestellt in Unterhaltung

OnePlus 3(T): Ein letztes Android-Update in Firmware & OS

Samsung Galaxy S10 Lite kommt wohl mit Flaggschiff-Spezifikationen in Smartphones

Xiaomi: Neues Mi Band im Dezember in Wearables

Apple iOS 13.2.3: Probleme mit App-Updates im Store in Firmware & OS

Spotify mit neuer Podcast-Playlist in News

ROG Phone II: Ultimate und günstige Strix Edition ab sofort vorbestellbar in Smartphones

Honor Watch Magic 2: Erste Bilder sind da in Wearables