Google +1-Button zeigt seitenübergreifende Empfehlungen

Wie Google aktuell mitteilt, ist man wieder mal dabei, den Google +1-Button aufzubohren und verpasst diesem eine neue nützliche Funktion. In Zukunft wird man als Nutzer bei einem Hover mit der Maus nicht nur ein kleinen Popup sehen, sondern auch weitere für einen selbst interessante Beiträge zu einem ähnlichen Thema. Als Beispiel führt Google den Chrome Webstore an, der zeigt dann z.B. beim Hover über den +1-Button der Google Mail-App weitere ähnliche Apps an.

Aktuell wird die neue Funktion für die Mitglieder der Google+ Plattform: Vorschau ausgerollt, in Kürze sollte das aber bei jedem Nutzer ohne weiteres Zutun funktionieren. Auch Webseitenbetreiber müssen nicht tätig werden, denn die Empfehlungen werden automatisch generiert und der Code des Buttons muss nicht geändert werden.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Telekom MagentaEins Beta: Unbegrenzt Mobilfunk & DSL für 20 Euro im Monat in Telekom

Realme X2 Pro ab sofort in Europa erhältlich in Smartphones

Tesla: Gigafactory 4 kommt nach Deutschland in Mobilität

Facebook Pay offiziell vorgestellt in Fintech

Apple TV: App für den Amazon Fire TV Cube in Unterhaltung

ROG Phone II: ASUS lädt zur Android 10 Beta in Firmware & OS

Spotify Free startet auf Sonos- und IKEA-Speakern in Dienste

Apple iOS 14: Konzept beseitigt Kritikpunkte in Konzept

1&1 startet AML Notrufsystem in News

Sony Xperia 2020: Comeback vom Arc-Design? in Smartphones