Google Wecker 4.4 für Android bringt neue Features

Google hat eine neue Version der Wecker-App für Android veröffentlicht und dafür einige Anpassungen vorgenommen.

Große Änderungen bleiben mit dem Update des Google-Weckers auf Versionsnummer 4.4 zwar aus, dennoch gibt es ein paar erwähnenswerte Punkte im Changelog. Da wäre zum einen die neue Lautstärke-Regelung, welche sich nun deutlich angenehmer als zuvor in die Optik integriert. So erlaubt ein eigener Regler die Anpassung dessen und es öffnet sich nicht mehr das System-eigene Lautstärkemü.

Zusätzlich kann der Nutzer nun optional eine Benachrichtigung per Vibration aktivieren, ist ein gesetzter Countdown abgelaufen. Schließlich hat man die Auswahlpunkte, Wecker, Weltuhr, Timer und Stoppuhr noch einmal neu angeordnet und sorgt nun für eine Lücke im Auswahlmenü. Das Ganze verpackt man in eine Dateigröße von lediglich 6,2 MB und schrumpft die App damit um immerhin fast einen Megabyte.

Uhr
Preis: Kostenlos

Der Google Wecker in Version 4.4 steht ab sofort im Play Store zum Download bereit, kann alternativ aber auch manuell über APK Mirror installiert werden.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung

Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.